Geben Sie oben den Suchbegriff ein und drücken Sie die Eingabetaste. Drücken Sie Esc, um die Suche abzubrechen.

Gastronomie

Küchenmonitor: Optimierte Prozesse in der Küche

Küchenmonitor: Optimierte Prozesse in der Küche

Die Auswahl an Restaurants ist mittlerweile riesig. Eine solche Vielfalt ist zwar ein Segen für Feinschmecker, bedeutet aber auch, dass unabhängige Gastronomen einen qualitativ hochwertigen Service bieten müssen. Der Kundenservice steht daher an erster Stelle. 

Der erste Schritt zu einem erfolgreichen Kundenservice besteht darin, sich durch geschultes Personal von der breiten Masse abzuheben. Der zweite Schritt besteht darin, sich mit der richtigen Technologie auszustatten. 

Hier kommt der Küchenmonitor ins Spiel: Einfache, effektive Kommunikation. Wir wissen, wie stressig es in der Küche werden kann! Doch dank der effektiven Verwaltung des Küchenmonitors wird das Managen eingehender Bestellungen zum Kinderspiel. Zeitgleich wird die Fehlerquote minimiert und die Service-Geschwindigkeit verbessert sich. 

Vereinfachen Sie die Kommunikation innerhalb der Küche

Der Lightspeed Küchenmonitor zeigt ihnen jede offene Bestellung an und listet diese detailliert auf

Papierchaos und verschwundene Kassenbelege gehören der Vergangenheit an

Schluss mit dem Papierwahnsinn! Ersetzen Sie Stift und Zettel durch smarte Flachbildschirme. Im hektischen Gastro-Alltag kann es schnell mal passieren, dass das Küchenpersonal den ein oder anderen Bestellbeleg versehentlich wegschmeisst oder dieser spurlos vom Boden verschwindet. Gäste, die aufgrund dessen Ihre Gerichte nicht erhalten, sind häufig verärgert. 

Und es ist kein Geheimnis, dass verärgerte Kunden hin und wieder eine negative Bewertung im Internet hinterlassen. Mit dem Küchenmonitor vermeiden Sie solche Unannehmlichkeiten.

Dank der Technik des Küchenmonitors werden Bestellungen kontaktlos direkt an die Küche gesendet – so sind Fehler quasi ausgeschlossen. 

Digital angezeigte Bestellungen sind gut leserlich, übersichtlich und zudem super umweltfreundlich.

  • Alle Küchen-Posten haben die Bestellungen auf dem Küchenmonitor stets im Blick
  • Umsatzsteigerung: zufriedene Kunden konsumieren mehr
  • Akustische Erinnerungen, um Ihre Köche auf neue Bestellungen aufmerksam zu machen

Nicht nur Stift und Zettel sollten der Vergangenheit angehören

Heutzutage spielt Software in der Gastronomie eine grössere Rolle als je zuvor. Die Nutzung von integrierter und vernetzter Technologie verbessert die Effizienz von Arbeitsabläufen und steigert so auch die Gästezufriedenheit. Mehr dazu erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper.

Schaffen Sie sich mit dem Küchenmonitor mehr Zeit für den Kundenservice

Kein unnötiges Hin und Her mehr zwischen Tisch und Küche: Bestellungen werden digital in Echtzeit an den Lightspeed Küchenmonitor übermittelt. So hat das Servicepersonal mehr Zeit für die Gäste. Der Aspekt, der dem Servicepersonal am meisten Zeit klaut, ist die Anordnung der Tische. Besonders grossflächige Restaurants haben aufgrund der Tischplatzierungen zum Teil umständige Laufwege. Durch die digitale Bestellübermittlung direkt an die Küche entfallen diese Wege. So kann das Personal viel Zeit einsparen und direkt die Bestellung des nächstes Gastes aufnehmen. 

Erstellen Sie den perfekten Tischplan. Achten Sie daher auf folgende zwei Aspekte: 

  1. Schaffen Sie einen optimal angeordneten Tischplan und schaffen Sie effiziente Gänge/Laufwege für den Service. Verzichten Sie auf den ein oder anderen Tisch, um Engpässe zu vermeiden. So kann Ihr Servicepersonal schneller zu jedem Tisch gelangen und unnötige Wartezeiten entfallen. 
  2. Nutzen Sie den papierlosen Küchenmonitor. Digital übermittelte Bestellungen werden direkt an die Küche gesendet – so entfallen Laufwege des Servicepersonals in die Küche

Bessere Kommunikation zwischen dem Servicepersonal und der Küche

Von Allergien bis hin zu Vorlieben für bestimmte Fleisch-Garstufen – immer öfter verlangen die Kunden, dass ihre Mahlzeiten nach ihren Wünschen zubereitet werden. Ob sie massgeschneiderte Kleidung kaufen oder einen personalisierten Café au lait bestellen, Gäste suchen nach einem personalisierten Service. Möchten Sie also Ihre Kunden für sich gewinnen, dann müssen Sie ihnen diesen Service bieten.

Ermöglichen Sie ihren Kunden, ihre persönliche Note in ihr Essen einzubringen. So hinterlassen Sie einen positiven Eindruck bei Ihren Gästen. Während Änderungen oder Zusatzwünsche für Ihr Küchenpersonal kein allzu grosses Problem darstellen, liegt das Problem eher bei dem organisatorischen Aspekt – Ihrem Ticketsystem.

Gedruckte Tickets haben nur begrenzten Platz für handschriftliche Änderungen, was zu schwer lesbaren Bestellungen und Kommunikationsfehlern führen kann. Kellner kehren oft in letzter Minute zurück in die Küche, um Kundenwünsche zu erwähnen. Dieser Prozess verlangsamt den Service und ist nicht effektiv für Köche, die sich Bestellungen schnell merken und anrichten müssen.

Ein Küchenmonitor kommuniziert klar und in Echtzeit Bestellungen und macht unnötiges Hin und Her komplett überflüssig. Ändert ein Kunde während der Bestellung seine Meinung, können die Kellner die Küche sofort benachrichtigen. Die Installation eines Küchendisplays verbessert die Arbeitsabläufe, beschleunigt den Service und verhindert sogar Lebensmittelverschwendung.

Die Vorteile von Lightspeed Restaurant und dem Küchenmonitor im Überblick: 

  • Papierchaos und verschwundene Kassenbelege gehören der Vergangenheit an
  • Fehlerminimierung durch detaillierte Auflistung aller noch offenen Bestellungen
  • Wählen Sie zwischen dem Ticket-Modus (FSR), der Artikel nach Auftrag gruppiert, oder dem Produktions-Modus (QSR). Dieser fasst identische Artikel zu einem “Ticket” zusammen
  • Synchronisation in Echtzeit
  • Mit nur einem Klick kann Ihr Personal Bestellungen an die Küche oder Bar senden
  • Schnelles Einarbeiten neuer Mitarbeiter dank intuitiver Benutzeroberfläche – ganz ohne Schulung

Nachrichten und praktische Tipps, speziell für Sie.

Alles was Ihr Unternehmen braucht, um zu wachsen - direkt in Ihr Postfach geliefert.

Mehr zu diesem thema:
Technologie

Entdecken Sie mehr Themen