Die Checkliste für Ihr neues Restaurant-Kassensystem

Die Checkliste für Ihr neues Restaurant-Kassensystem

Die Gastronomie-Branche ist sehr wettbewerbsintensiv: Jeden Tag eröffnen neue Restaurants, an den verschiedensten Orten. Daher ist es wichtig, dass Ihr Unternehmen über die notwendigen Tools verfügt, um sich von der Masse abzuheben — vor allem aber über ein gutes Kassensystem. Diese werden immer effizienter und auch intelligenter, aber worauf kommt es beim Kauf eines neuen Kassensystems an?

Am besten beginnen Sie damit, sich folgende Fragen zu stellen:

  • Was sollte mein neues Kassensystem leisten können?
  • Wie verbessert das Kassensystem das Kundenerlebnis?
  • Kann das neue Kassensystem mit meinem Unternehmen wachsen?
  • Sammelt das Kassensystem relevante Daten für die Analyse?
  • Kann das System meine Mitarbeiter effizienter machen?

Bei der unglaublichen Vielfalt der verfügbaren Kassensysteme für die Gastronomie kann es schwierig sein, eine Wahl zu treffen. Die folgende Liste zu berücksichtigender Punkte wird Ihnen die Suche erheblich erleichtern!

Sichern Sie die Zukunft Ihres Unternehmens

Mit smarten Tools, einer intuitiven Benutzeroberfläche, einer raffinierten Bestandsverwaltung und integrierten Marketing-Tools, die Ihre Gäste zu Stammgästen machen.

 

1. Neues Kassensystem: Relevante und wesentliche Merkmale

Wie bei allem im Leben ist es einfacher, das richtige zu finden, wenn man genau weiß, was man sucht. Nehmen Sie sich also die Zeit, die für Sie wesentlichen Merkmale und Anforderungen zu bestimmen. Wie kann Ihr neues Kassensystem Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen?

  • Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage von Daten?
  • Ist Ihr Unternehmen von treuen Kunden abhängig?
  • Möchten Sie Apps und andere Software in Ihre Kasse integrieren?
  • Wie viele Mitarbeiter werden mit dem Kassensystem arbeiten?

Wenn Sie mit Ihrem derzeitigen System unzufrieden sind, erstellen Sie eine Liste der Dinge, die momentan nicht gut funktionieren. Welche Aktivitäten können optimiert werden? Wo wird am meisten Zeit verschwendet? Was sind die Dinge, die Sie konkret messen möchten?

 

2. Das Kundenerlebnis steht im Mittelpunkt

Das richtige Kassensystem hilft, ein zielgerichtetes und persönliches Kundenerlebnis zu schaffen, das die Markentreue stärkt und gleichzeitig die Verkaufschancen erhöht. Was ist Ihren Gästen wichtig? Was sehen sie als die Alleinstellungsmerkmale Ihres Unternehmens an?

  • Können Sie die Rechnungen aufteilen?
  • Können Sie Ihren Gästen vorab Bilder Ihrer Gerichte zeigen?
  • Falls die Internetverbindung unterbrochen wird, gibt es einen Offline-Modus, mit dem Sie Ihre Arbeit fortsetzen können?
  • Können Sie Produktänderungen, wie z.B. Extras, für jeden Menüpunkt einzeln definieren?
  • Können Sie Kundendaten wie frühere Bestellungen im neuen Kassensystem speichern?

 

3. Entwicklung Ihres Unternehmens

Wenn es um Investitionen in Technologie geht, sollten Sie Langfristigkeit anstreben. Es ist verlockend, sich zunächst für das billigste System zu entscheiden, aber die Chancen stehen gut, dass Sie mit dem Wachstum Ihres Unternehmens mehr Funktionen benötigen werden. Beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Kann das Kassensystem mehrere Standorte gleichzeitig verwalten? Haben Sie einen guten Überblick Ihrer Unternehmenszweige?
  • Bietet Ihr Kassensystem einen lokalen, persönlichen Support, der rund um die Uhr erreichbar ist?
  • Kann das System mit ergänzender Software oder Plattformen wie MENU, UberEats und Takeaway.com integriert werden?
  • Ist die Technologie zugänglich, so dass unabhängige Entwickler problemlos Anwendungen entwickeln können, die einen Mehrwert bieten?
  • Können Sie Profile mit unterschiedlichen Benutzerrechten pro Mitarbeiter erstellen (Dadurch wird festgelegt, wer Zugriff auf welche Art von Daten und Informationen hat)?

Wenn Sie ein neues Kassensystem kaufen, denken Sie daran, dass es sich um eine langfristige Investition handelt. Stellen Sie also sicher, dass das System auch mit Ihnen wachsen kann.

 

4. Datenanalyse

Mehr denn je sind Unternehmer bei ihren Entscheidungen auf Daten angewiesen. Ein gutes Kassensystem liefert Ihnen genügend Informationen, die richtigen Daten zu analysieren und das Wachstum Ihres Unternehmens zu stimulieren.

  • Haben Sie Zugriff auf Berichte zu den profitabelsten und meistverkauften Produkten, den erfolgreichsten Verkäufern und den verkehrsreichsten Geschäftszeiten?
  • Haben Sie Zugriff auf Berichte zur Bestellhistorie von Kunden?
  • Werden Ihnen angepasste Dashboards mit Echtzeit-Aktualisierungen relevanter Daten angezeigt?
  • Haben Sie die Möglichkeit, Berichte zu automatisieren und sie jeden Morgen automatisch per E-Mail zu erhalten?

Mit dem richtigen Kassensystem erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft auszubauen, Ihre Effizienz zu steigern und Ihren Umsatz zu erhöhen.

 

5. Effizienz des Personals

Ein gutes Kassensystem sollte dem Personal helfen, effizienter zu arbeiten. Daher sollten Sie bei der Auswahl auch die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Mitarbeiter berücksichtigen. Ein Kassensystem ist dazu da, dem Personal zu helfen, seine Arbeit schneller und einfacher zu erledigen. Es hilft Ihnen auch, Arbeitsabläufe besser zu verwalten.

  • Verfügt Ihr Kassensystem über eine Intuitive Benutzeroberfläche, die die Einarbeitungszeit für neue Mitarbeiter minimiert?
  • Hat Ihr Personal die Möglichkeit, Bestellungen direkt vom Tisch in die Küche oder an die Bar zu senden? Wenn während der Hauptverkehrszeiten oder in der Mittagspause eine lange Schlange steht, helfen diese wenigen Minuten, die Kunden schneller zu bedienen.
  • Können Ihre Kunden über ein Self-Order-Menü bestellen?
  • Hat Ihr Kassensystem anpassbare Sitzpläne?
  • Können Sie Benutzerkonten mit Benutzerzugriffsrechten für jeden Mitarbeiter einrichten?
  • Verfügt Ihr neues Kassensystem über ein Tool, das temporäre Angebote unterstützt, so dass die Preise und die Verfügbarkeit Ihrer Produkte während der Happy Hour automatisch angepasst werden?

 

Neues Kassensystem: Das Fazit

Es gibt wahrlich viele Faktoren, die beim Kauf eines neuen Kassensystems zu berücksichtigen sind. Indem Sie Ihre Anforderungen im Vorfeld klar definieren, haben Sie ein besseres Gefühl dafür, welches Kassensystem am besten zu Ihnen passt. Das Kassensystem ist das Herz Ihres Unternehmens — entscheiden Sie sich also für die Technologie, die Sie auch in Zukunft voranbringen wird. Entdecken Sie das Lightspeed Kassensystem und lassen Sie sich kostenlos von einem unserer Experten beraten. Wir freuen uns auf Sie!