Geben Sie oben den Suchbegriff ein und drücken Sie die Eingabetaste. Drücken Sie Esc, um die Suche abzubrechen.

Gastronomie

6 Wege, wie Sie die Kundenbindung an Feiertagen stärken

6 Wege, wie Sie die Kundenbindung an Feiertagen stärken

Die Ferienzeit bietet reichlich Gelegenheit, neue Kunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu erhöhen. Aber wie bringen Sie sie dazu, auch nach den Feiertagen wiederzukommen? 

Dafür gibt es keine Patentrezepte, aber es gibt einige Tricks, mit denen Sie Ihr Restaurant in der Weihnachtszeit und darüber hinaus in den Blickpunkt rücken können!

  1. Halten Sie Kontakt zu Ihren Kunden
  2. Ermutigen Sie nutzergenerierte Inhalte
  3. Optimieren Sie Ihren Tischservice
  4. Führen Sie festliche Menüpunkte ein
  5. Holen Sie sich das Feedback Ihrer Gäste
  6. Verwenden Sie E-Mails und SMS-Nachrichten

1. Halten Sie Kontakt zu Ihren Kunden

Durch die Förderung des Kontakts zu Ihren Kunden bauen Sie ein Gemeinschaftsgefühl auf, das die Kundentreue stärkt und Ihren Kunden zeigt, dass Sie ihnen Wertschätzung entgegenbringen.

Auch wenn nicht jeder Ihrer Social-Media-Follower zwangsläufig die Weihnachtszeit feiert, wird ein Grossteil von ihnen Ideen und Erfahrungen mit dieser Zeit des Jahres teilen – von der Ästhetik bis hin zu festlichen Gerichten und Ritualen. 

Das heisst, ihre Feeds sind zweifellos schon ziemlich gesättigt mit feierlichen Beiträgen. Sehen Sie dies als Herausforderung: Wie können Sie Ihr Restaurant in diesem Jahr in den sozialen Medien hervorheben?

  • Welche Feiertagstraditionen können Sie neu gestalten, und wie?
  • Welche Themen werden zu dieser Jahreszeit nur ungern angesprochen?
  • Was machen Ihre Konkurrenten, und wie können Sie sich von ihnen abheben? 

Wenn Sie sich diese Fragen stellen, ist das ein guter Ausgangspunkt für die Planung von Beiträgen, die Ihr Publikum ansprechen werden.

2. Ermutigen Sie nutzergenerierte Inhalte

Nutzergenerierte Inhalte (UGC) sind mehr als nur Aufmerksamkeit für Ihr Restaurant. Nutzergenerierte Inhalte werden ausschliesslich von Ihren Besuchern erstellt und sind daher authentischer als herkömmliches Marketing.

Es sind Inhalte, mit denen Ihre Kunden etwas anfangen können und die ihnen vertraut sind.

UGC stärkt das Vertrauen in Ihre Marke und kann die Kundenbindung erhöhen, indem durch den sogenannten Social Proof die Verkaufsargumente in der Öffentlichkeit bestätigt werden. 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie UGC bei Ihren Kunden fördern können. Lebendige, schön angerichtete Gerichte oder ästhetisch ansprechende Innenräume können Kunden dazu bringen, ihre Erfahrungen auf sozialen Medien zu teilen. 

3. Optimieren Sie Ihren Tischservice

In Restaurants kommt es während der Ferienzeit oft zu einem massiven Anstieg des Gästeaufkommens. Deshalb ist es wichtig, dass Sie die richtigen Werkzeuge zur Hand haben, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. 

Wie Ihre Gäste Ihren Tischservice erleben, kann darüber entscheiden, wie sie Ihr Restaurant als Ganzes wahrnehmen, daher ist es wichtig, es richtig zu machen. 

  • Lightspeed Restaurant verfügt über eine Reihe von Tischservice-Tools, die dafür sorgen, dass Ihre Gäste immer wieder kommen.
  • Lassen Sie Ihren Gästen die Wahl, wie sie bedient werden möchten, mit der Option, nach Gang oder nach Sitzplatz zu bestellen.
  • Nutzen Sie Artikelsequenzen, um die Bestellungen Ihrer Gäste bis ins kleinste Detail zu personalisieren. Bieten Sie mehrere Varianten eines Produkts an, damit die Gäste es auf ihre Bedürfnisse abstimmen können. Ein Beispiel: Gin und Tonic kann ein einziger Punkt auf Ihrem Menübildschirm sein. Wenn ein Kellner auf diese Produkte tippt, wird ihm die gesamte Palette der angebotenen Gin- und Tonic-Varianten angezeigt.
  • Mit dem leistungsstarken Bearbeitungsmodus von Lightspeed können Sie Gerichte ganz einfach verschiedenen Plätzen oder Gängen zuordnen und ganze Bestellungen auf einen anderen Tisch übertragen. So können Sie Fehler ausbügeln und die Flexibilität im Speisesaal erhöhen.

Entdecken Sie Lightspeed Restaurant

Das cloudbasierte Gastronomie Kassensystem, das kontaktlose Bestell- & Zahlungsmöglichkeiten, eine intuitive Benutzeroberfläche und zahlreiche Integrationen bietet.

4. Führen Sie festliche Menüpunkte ein

Unser Gehirn ist so verdrahtet, dass wir stets nach etwas Neuem suchen. Deshalb sind neue Dinge spannend, verlieren aber mit der Zeit an Attraktivität. Entwickeln Sie eine festliche Speisekarte, die ein Gleichgewicht zwischen Tradition und Moderne herstellt. 

Ein gutes Erlebnis in Ihrem Restaurant kann dazu führen, dass Ihre Kunden nicht nur in der nächsten Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über immer wieder kommen. Daher ist es unerlässlich, dass sich Ihr Restaurant durch seine Speisekarte von anderen abhebt

Feiertagsmenüs sind auch ein wirksames Marketinginstrument. Wenn Sie Ihre Kunden per E-Mail über alle Änderungen auf der Speisekarte informieren, bleiben sie mit Ihrem Unternehmen verbunden. Darüber hinaus sind neue Angebote eine gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen.

Aber Sie müssen nicht bei Null anfangen, Sie können Daten nutzen, um zu beurteilen, was in der Vergangenheit funktioniert hat und wie Sie dies auf die Gegenwart übertragen können. Mit einer cloudbasierten Verkaufsstelle können Sie anhand von Produktberichten feststellen, welche Menüpunkte sich gut verkaufen und welche nicht.

Auf diese Weise können Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen, wie Sie Ihr Weihnachtsmenü gestalten wollen. Kombinieren Sie diese Daten mit Kundenprofilen, um Ihre Festtagsmenüs noch besser auf Ihre Gäste abzustimmen. Haben Sie bemerkt, dass viele Ihrer Gäste regelmässig vegetarische Gerichte wünschen? Nehmen Sie in dieser Saison mehr Gemüsegerichte in Ihre Speisekarte auf.

Mit Lightspeed Restaurant ist es auch ganz einfach, neue Menüs zu erstellen, bestehende Menüs zu duplizieren oder zu ändern.

5. Holen Sie sich das Feedback Ihrer Gäste

Negative Bewertungen können ein Segen für Gastronomen sein. Sie bieten wertvolles Feedback, das, wenn es richtig genutzt wird, dazu beitragen kann, die Qualität der Speisen, den Service und mehr zu verbessern.

Schlechte Bewertungen können ein grosses Problem für die Vertrauen in Ihr Restaurant darstellen. Wenn Sie jedoch auf die richtige Art und Weise auf sie reagieren, können sie zu einer Gelegenheit werden, unerwartete Folgeaufträge zu erhalten und die Kundenbindung zu erhöhen.

Eine Studie von ReviewTracker aus dem Jahr 2018 ergab, dass Kunden mit fast 45 % höherer Wahrscheinlichkeit ein Unternehmen besuchen, das auf negative Bewertungen reagiert. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, auf die Beschwerden Ihrer Kunden zu reagieren, zeigt das, dass Sie sie wertschätzen.

Wenn Sie Ihren Kunden nicht zuhören, können Sie nicht erwarten, sie an sich zu binden. Es mag schmerzhaft sein, aber das Lesen von Bewertungen unzufriedener Kunden kann Ihnen helfen, in Zukunft zufriedenere Kunden zu gewinnen.

Aus jeder schlechten Bewertung können Sie eine Lehre ziehen. 

Finden Sie heraus, was bei Ihrem Kunden im letzten Jahr schief gelaufen ist, und überlegen Sie, wie Sie dies in der kommenden Weihnachtssaison vermeiden können.

6. Verwenden Sie E-Mails und SMS-Nachrichten

Das Ersuchen um Kundenfeedback zeigt, dass Sie die Meinung Ihrer Kunden schätzen. Dies kann dazu beitragen, die Kundenbindung zu erhöhen, da es das Gefühl der Gemeinschaft und Zusammenarbeit stärkt. Überlegen Sie, ob Sie Ihren Kunden innerhalb von 24 Stunden nach dem Besuch Ihres Lokals eine E-Mail oder SMS schicken, in der Sie sie fragen, wie sie das Festessen empfunden haben.

Wenn sich Ihre Kunden wertgeschätzt fühlen, entwickeln sie eher ein Gefühl der Loyalität gegenüber Ihrem Restaurant.

Sie zeigen damit auch, dass Sie sich bemühen, Ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Ausserdem kann es sich positiv auf das öffentliche Image Ihres Restaurants auswirken.

Es hat sich gezeigt, dass angeforderte Bewertungen im Durchschnitt mit 4,34/5 bewertet werden, während unaufgeforderte Bewertungen im Durchschnitt nur 3,89 ergeben. Wenn Sie proaktiv um Kundenfeedback bitten, erzielen Sie in der Regel bessere Ergebnisse als wenn Sie passiv darauf warten, dass diese über Kanäle wie Yelp eintrudeln.

Erhöhen Sie die Kundenbindung und stärken Sie die Kundentreue

Es ist nicht immer einfach, die Kundenbindung in Ihrem Restaurant zu erhöhen, aber es gibt eine Reihe von Strategien, die Sie anwenden können, um positive Ergebnisse zu erzielen.

Die Aufrechterhaltung guter Beziehungen zu Ihren Kunden ist für die Steigerung der Kundenzufriedenheit und der Kundenbindung im Restaurant von entscheidender Bedeutung.

Zeigen Sie ihnen, dass Sie ihr Geschäft zu schätzen wissen und es nicht als selbstverständlich ansehen. Fragen Sie nach Feedback (und nutzen Sie dieses Feedback, um sich zu verbessern). 

Das Sprichwort “der Kunde hat immer Recht” mag ein wenig veraltet erscheinen. Aber es ist immer noch wahr – schliesslich sind es Ihre Kunden, die darüber entscheiden, ob Ihr Unternehmen lebt oder stirbt.

Nachrichten und praktische Tipps, speziell für Sie.

Alles was Ihr Unternehmen braucht, um zu wachsen - direkt in Ihr Postfach geliefert.

Mehr zu diesem thema:
Kundenerlebnis

Entdecken Sie mehr Themen