Online-Shop des Monats: Weseta

Online-Shop des Monats: Weseta

Es ist wieder soweit: Wir haben den Online-Shop des Monats gekürt. In diesem Monat steht der Webshop ​shop.weseta.ch​ der Schweizer Firma weseta switzerland bei uns im Rampenlicht. Das Textilunternehmen mit Hauptsitz in Engi hatte bereits im Jahre 1864 seine erste Manufaktur eröffnet. Eine echt langjährige Tradition!

Der Online-Shop von weseta ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie ein gutes Shop-Design das Interesse des Kunden wecken kann und einen Kauf anregt. Als Antwort auf die Umsatzeinbussen, die durch die Pandemie verursacht wurden, hat es weseta geschafft, in nur kürzester Zeit einen professionellen Online-Shop mit Lightspeed zu erstellen.

Wir haben mit der Online-Marketing-Managerin Evelyne Dähler von der Weseta Textil AG gesprochen, um zu erfahren, was ihre Erfolgsgeheimnisse sind und wie sie den Online-Shop mithilfe von Lightspeed führen!

weseta.ch Startseite mit grossem Hero-Video

 

Ein digitalisiertes Unternehmen mit langer Tradition

Weseta verkauft hauptsächlich Produkte unter der Eigenmarke weseta switzerland. Darunter fallen beispielsweise Frottiertücher, Bademäntel, Badeteppiche und ergänzende Kosmetikprodukte, die allesamt in der Schweiz hergestellt werden. Das Unternehmen setzt auf langjährige Partnerschaften mit Schweizer Firmen, was sich ebenfalls in der Qualität widerspiegelt.

Ursprünglich umfasste das Geschäftsmodell keinen direkten Verkauf an Konsumenten. In der Vergangenheit wurden sämtliche Produkte hauptsächlich im DACH-Markt über ausgewählte Fachhändler oder in grossen Department-Stores verkauft. Mit dem immer grösser werdenden Online-Publikum und dem Beginn der Pandemie entschied man sich letztendlich dazu, einen

Online-Shop zu eröffnen, um die Verkaufsbasis zu stärken und der Online-Kundschaft den Zugriff auf das volle Sortiment zu gewähren.

Der Aspekt der Digitalisierung lässt sich bereits anhand des sauberen und interessanten Shop-Designs erkennen. Weseta setzt auf grosse Bilder, um die Aufmerksamkeit des Besuchers direkt auf das Gefühl zu lenken, das weseta vermitteln möchte, und um Produkte bestmöglich in Szene zu setzen. Viele der Design-Vorlagen im Lightspeed e-Commerce Theme Store bieten die Möglichkeit, ein grosses Hero-Image oder eine Slide-Show auf die Start- bzw. Hauptseite zu setzen.

Hero-Slider auf der Startseite von shop.weseta.ch

 

Der Kundenkontakt steht im Vordergrund

Neben den gängigen Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme über eine E-Mail oder das Telefon verwaltet weseta auch mehrere Social-Media Kanäle, wobei der Fokus auf Facebook und Instagram liegt. Dies hilft nicht nur dabei, mehr Kontakt zu den Kunden zu halten, sondern auch Kunden über Neuigkeiten und aktuelle Aktionen zu informieren. Darüber hinaus verwendet weseta auch E-Mail-Marketing für den Newsletterversand, wofür Mailchimp benutzt wird. Mailchimp lässt sich direkt mit Lightspeed eCom integrieren, was die Handhabung zu einem Kinderspiel macht. Von nur einem System aus lassen sich E-Mail-Marketing-Kampagnen einrichten und verschiedene Metriken zur Erfolgsmessung werden bereitgestellt. Eine effizientere Handhabung für schnellere Unternehmensabläufe!

Facebook-Seite der Weseta Textil AG

Um von potentiellen Kunden online gefunden zu werden, nutzt weseta einen Mix aus organischem Marketing und bezahlter Werbung. Besonders bezahlte Werbung zahlt sich für das Unternehmen aus, da die Anzeigen so auf die Zielgruppe abgestimmt werden können. “Die organische Reichweite in sozialen Netzwerken wird für Unternehmen immer kleiner. Mit bezahlter Werbung in sozialen Netzwerken erreichen wir neben einer grösseren Reichweite auch die richtigen Personen”, fügt Frau Dähler hinzu. Ein wichtiges Werkzeug ist dabei Google Adwords, womit sich die Online-Kampagnen gezielt steuern lassen, ohne unnötige Werbeausgaben zu machen.

 

Ein intuitives System, ein starker Partner in allen Lebenslagen

Obwohl der Online-Shop erst einige Monate alt ist, findet sich das Personal bereits gut in Lightspeed eCom zurecht und arbeitet laufend an der Verbesserung des Online-Shops. “Dank der einfachen Benutzerführung nutzen wir regelmässig alle Funktionen in Lightspeed eCom, da wir unseren Online-Shop ständig aktualisieren und optimieren möchten. Ganz gleich, ob es darum geht, neue Blogeinträge zu verfassen, Slider, Bilder oder Texte anzupassen oder neue Produkte zu importieren.”

Am meisten schätzt weseta den detaillierten Bestellüberblick von Lightspeed eCom, der eine schnelle Kontaktaufnahme mit dem Kunden ermöglicht und sämtliche Informationen zur Bestellung übersichtlich aufführt. Für die Vereinfachung des Zahlungsprozess nutzt weseta die Wallee-Integration in Lightspeed, welche die Abwicklung von Rechnungen und Kreditkartenzahlungen integriert. Wallee akzeptiert eine Vielzahl an Zahlungsmethoden für den Schweizer und Deutschen Raum. Darunter fallen beispielsweise ESR-Rechnungen, TWINT, PostFinance, SOFORT, DirectDebits ELV und viele mehr.

Wir möchten uns abschliessend gerne bei weseta für das nette Interview bedanken, wünschen dem Team alles Gute und gratulieren nochmals herzlich zum Webshop des Monats. Statten auch Sie weseta einen Besuch ab auf shop.weseta.ch!

Ist Ihr e-Commerce Unternehmen zukunftssicher?

Unser System hilft Ihnen, lästige Aufgaben zu automatisieren, Bestände intelligenter zu bestellen, zu verwalten und zu verkaufen, Zahlungen zu akzeptieren und Ihre Gewinne zu steigern.

Online-Shop des Monats: Weseta

Online-Shop des Monats: Weseta